consult

Neueste Kommentare

  • Nullzins-Kredite - günstig oder gefährlich?

    Pierrette 17.02.2017 11:31
    Hallo Misses; Frau und Frau Ich biete Darlehen in Höhe von 6.000 € bis 3.000.000 € um alle in der ...
     
  • Kredit trotz Insolvenzverfahren?

    Myriam Pellissier 07.02.2017 12:21
    Schnelle Lösungen für alle Ihre finanziellen Probleme Hallo, Ich bin ein Business-Vermit tler, meine ...
     
  • Kreditaufnahme ohne Ehepartner

    Robert Charles 19.01.2017 12:45
    Sind Sie dringend dringend geschäftliche und persönliche Darlehen, Ihre Lösungen finden Sie hier bei ...
     
  • Nullzins-Kredite - günstig oder gefährlich?

    El 10.01.2017 14:49
    Guten Tag, Ich bin 22 Jahre und arbeite als Putzfrau weil ich moch keinen besseren Job gefunden habe.
     
  • Kredit von Privatpersonen an Privat – wichtige Informationen

    Teressa 12.09.2016 12:51
    ZeugnisHallo, mein Name ist Teressa Robinson, ein Opfer von Betrug in den Händen der falschen ...

Statistiken

Besucher:  
16
Beiträge:  
34
Weblinks:  
9
Anzahl Beitragshäufigkeit:  
102918

Wer ist Online

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

Voraussetzungen für einen Wohnungskredit

Geschrieben von Berater

Ein Wohnungskredit ist manchmal einfach notwendig - um eine Wohnung zu finanzieren. Heutzutage können nur die wenigsten Menschen eine Wohnung ohne einen Kredit zu kaufen. Man soll jedoch nicht vergessen, dass bei einen Wohnungsfinanzierung mit dem Kredit es viele, verschiedene Aspekte zu beachten gibt... Da es ziemlich geringe Unterschiede zwischen den Kreditangeboten gibt (auch bis tausend Euro!). Wichtig dabei ist, dass es im Internet kostenlose Vergleichsrechnere gibt – in dieser Weise kann man also schnell und einfach das günstigste Angebot für die Wohnungsfinanzierung finden... Allgemein, kann man also sagen, dass ein Kredit (zur Wohnungsfinanzierung) unter ein paar verschiedenen Vorraussetzungen möglich ist.

Wohnungskredit

Es geht hier vor allem um den Nachweis von Sicherheiten - damit muss sicherstellen sein, dass ein Wohnungskredit auch zurückgezahlt werden kann... Als Kreditsicherheiten zählen unter anderem der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens oder vorhandenes Eigenkapital. Nicht immer aber der Kreditnehmer diese Sicherheiten vorweisen kann.

In diesem Fall eine andere Person (Drittperson) kann aber auch helfen (z.B. die Bürgschaft). In dieser Weise wird also eine Finanzierung einer Eigentumswohnung auch möglich... Es gibt auf dem Markt auch verschiedene Kreditvarianten zu der Wohnungsfinanzierung.

Dabei kann man also zwischen den folgenden Varianten wählen: Tilgungsdarlehen (bei dieser Finanzierungsform die Rückzahlungsraten - stetig reduzieren); Annuitätendarlehen (bei dieser Finanzierungsform sind die Kreditraten in konstanter Höhe); Wohnungsfinanzierung in Verbindung mit einem Bausparvertrag und Hypothekendarlehen.

Es gibt auch eine andere Alternative zur Wohnungsfinanzierung – und zwar ein Privatkredit. In diesem Fall werden sowohl die Kreditraten, als auch die Zinsen immer individuell abgestimmt. Bemerkenswert ist gleichzeitig, dass auch die Kredite von Privatpersonen an Privatpersonen werden oft als ein Privatkredit bezeichnet.

Man soll auch nicht vergessen, dass die Suche nach einem Kredit über das Internet viel einfacher ist - als wenn man die Banken aufsucht.

 

Kommentare   

 
0 #2 Flückiger Verena 2016-03-01 13:31
Hallo Herr


Ich lese gerade Ihren Kreditantrag und ich Ihnen mitteilen, dass ich den Betrag von €5.000 gewünschten gewähren können.
Also bitte kontaktieren Sie mich für die Prozedur.
Kontakt:
Herzliche Grüße.
Zitieren
 
 
+2 #1 Suche Wohnung 2016-02-24 12:15
Ich suche einen Wohnungskredit! die Voraussetzungen sind jedoch zu streng! Die Laufzeit, Zinsen und noch die Provision... :sad:
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren